In 2015 unterstützte der DBSH LV Berlin/Brandeburg ein studentisches Projekt der FH Potsdam unter der Thematik "ilikegoodwork", wodurch das stereotypische Bild von SozialarbeiterInnen aufgebrochen werden soll.

Für die StudentInnen war es besonders wichtig einen vielfältigen Einblick in das Berufsfeld zu geben und gleichzeitig den Wert unserer Profession darzustellen. "Denn wie SozialarbeiterInnen arbeiten und wo sie überall agieren, ist vielen nicht bekannt. Dem wollen wir durch dieses Filmprojekt entgegen wirken, in dem wir einen kurzen Einblick geben und die Vielfältigkeit dieser besonderen Arbeit darstellen."

Die Ergebnisse des Filmprojektes wurden veröffentlicht und wir möchten Ihnen die interressanten Kurzfilme nicht vorenthalten.

 

Hier gelangen Sie zu den Kurzfilmen ...